Jahrbuch 2002

2002 –  Sportlerumfrage der SVZ

Bei der jährlichen Sportler-Umfrage der SVZ standen wir dieses Jahr auch zur Wahl. Nach kräftigen Stimmensammeln konnten wir den 6. Platz erreichen.

30.11.2002 – Mitternachtsturnier in Neustrelitz

Volleyball mal zu ganz ungewohntem Zeit und auf ganz ungewohnten Belag.

In einer Tennishalle ging es mit der Vorrunde 18:00 Uhr los und die Finals wurden dann 2:30 Uhr gespielt.
Da dann eh keiner mehr schlafen wollte, ging es auch gleich zurück nach Hause mit einem Frühstücksstopp an der Tankstelle. Alles pennte im Auto, nur Kay unser Fahrer nicht.
 

15.09.2002 – Weltmeisterschaften der Damen in Deutschland / Schwerin

Mittendrin statt nur vor dem Fernseher war unser Motto.

Die Volleyball-WM der Frauen macht Station in Schwerin. Da müssen wir hin.
Gleich drei Spiele schauten wir uns an. Dabei beeindruckten uns Kuba und Korea am meisten.
 

01.09.2002 – Turnier der Icebreaker in Schwerin

Gleich mit 2 Teams starteten wir bei diesem Turnier.

Das Team II erwischte einen besseren Start ins Turnier und erreichte am Ende den 6. Platz.
Das Team I hingegen starte schlecht ins Turnier und musste am Ende mit dem 8. Platz zufrieden sein.
 

20.07.2002 – Turnier in Tuchola

In diesem Jahr ging es nach Polen. Das Team aus Tuchola, welches regelmäßig zu unserem Turnier nach Schwerin kommt, hat nun auch ein Turnier ins Leben gerufen und wir sind natürlich dabei.

Freitag ging es ab in die Paddelboote und die Bredda entlang und Samstag ging es dann auf das Volleyballfeld. Hier belegten wir den 3. Platz.
 

06.07.2002 – Beachturnier in Göhren

Raus aus der Halle und rein in den Sand. Am besten in den Ostseesand in Göhren.

3 Teams am Start. Mit akrobatischen Einlagen wurde gekämpft um jeden Ball.
 

02.06.2002 – 10. Schweriner Plattballpokal in Schwerin

Unser Turnier feiert Jubiläum. Wieder waren 30 Teams aus dem ganzen Bundesgebiet und Polen am Start.

Unsere beiden Teams beendeten das Turnier mit dem 10. und dem 21. Platz.
Der Plattballpokal ging in diesem Jahr nach Demen (bleibt also ganz in unserer Nähe)
 

28.04.2002 – Landesmeisterschaften in Parchim

Die Silbermedaille schon in den Händen, da wurde doch noch einmal nachgerechnet und wir mussten tauschen mit Bronze. Kopfrechnen eine Herausforderung auch für Erwachsene.

Futsch war somit auch die Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften.
Ein wenig schwer viel dann die Freude über die gewonnene Medaille schon, aber irgendwann gelang es doch.
 

07.04.2002 – Aufsteigerpokal in Schwerin

Alle guten Dinge sind 3 – Siege hintereinander.graphic

Das Finale gegen den Gastgeber war auf hohem Niveau und spannend. Mit 25:23 und 25:22 jedoch konnten wir es am Ende für uns entscheiden.
 

06.04.2002 – Turnier in Neukloster

Auch in diesem Turnier konnten wir in diesem Jahr sehr gut abschließen. Platz 2 eine echte Steigerung.

April 2002 – Mixedliga Saison beeendet

Nach dem 2. Platz in der vergangenen Saison konnte sich unser Team I noch steigern und beendete die Saison mit dem 1. Platz in der höchsten Spielklasse der Bezirksliga.

Auch das Team II erreichte einen super 4. Platz in der Bezirksklasse.
 

02.03.2002 – Frauentagsturnier in Demen

Wie im vergangenen Jahr erreichten unsere Frauen wieder den 2. Platz. Daran konnten auch die beiden extra mitgenommenen Trainer nichts ändern.

graphic
 

17.02.2002 – Turnier von Beach-Team in Schwerin

Der Start ins neue Jahr verlief so lala. Mit einem 10. Platz beim Turnier von Beach-Team